Pilates

 

Josef Hubert Pilates (1880 – 1967) stammte ursprünglich aus Deutschland und machte mit der von ihm entwickelten Fitnesstrainingsmethode nach dem Zweiten Weltkrieg in den USA Furore.

Pilates trainierte am Beginn des 20. Jahrhunderts die Beamten des Scotland Yard in England in Selbstverteidigung. Als Deutscher wurde er zu Beginn des Ersten Weltkrieges interniert. In dieser erzwungenen Ruhepause begann er, sein Konzept eines ganzheitlichen Körpertrainings zu entwickeln, das er selbst „the art of contrology“ nannte. Die Kontrolle des Geistes über den Körper.

Pilates beschäftigte sich mit Yoga, westlicher Gymnastik, Geräteturnen, studierte Tierbewegungen und unterrichtete seine Mitgefangenen in der von ihm entwickelten Methode. Er kehrte nach dem Ersten Weltkrieg nach Deutschland zurück und arbeitete dort mit Rudolf von Laban, einem Visionär der Bewegung, des Körpers und des modernen Tanzes, zusammen.

1926 wanderte Pilates in die USA aus und eröffnete dort ein eigenes Studio in New York. Schnell fand er begeistere Anhänger.

Bei PILATES handelt es sich um ein besonders wirkungsvolles Fitnesstrainingsprogramm, das sowohl die Elastizität und Beweglichkeit des Körpers als auch die Koordinationsfähigkeit fördert, sowie Kraft und Atmung stärkt.

PILATES ist eine sanfte Trainingsmethode, deren Schwerpunkt auf der Körperkontrolle liegt. Dennoch werden dabei kräftige Muskeln ohne Masse aufgebaut.

Die meisten PILATES Übungen setzen an den tieferliegenden Muskelschichten des Bauches und um die Wirbelsäule herum an und dienen dem Aufbau der Skelettmuskulatur. Das “Powerhouse” umfasst die Beckenboden-, Bauch und untere Rückenmuskulatur. Eine gut trainierte Tiefenmuskulatur kann Rückenschmerzen vorbeugen und lindern.

Das Ergebnis ist eine verbesserte Körperhaltung, ein gesunder, schlanker und flexibler Körper, sowie ein mentaler Zustand der Konzentration, Gelassenheit und Kreativität.

Das Gleichgewicht wird geschult, Körper und Geist vereint.

Die PILATES Methode ist für jung und alt gleichermaßen geeignet.

Sie hilft allen, die sich nach körperlichem Wohlbefinden, Fitness oder Wellness sehnen.

  •  Mittwoch

  •  18.00 bis 19.00 Uhr

  •  CFK – Centrum für Freizeit und Kommunikation, Zum Nassenwald 1,  66583 Spiesen

  •  Steffi Mischo